Landratsamt stellt auf der DIVA Aufgabengebiete vor

Landratsamt stellt auf der DIVA Aufgabengebiete vor

Klima, Abfall, Ehrenamt und Gesundheit, das sind nur einige Themen, mit denen sich die Mitarbeiter des Landratsamts Dachau tagtäglich beschäftigen. Einen spannenden Einblick in die vielfältigen Aufgaben des Amtes bekommen die Besucher auf der DIVA, die vom 19. bis 22. Oktober auf der Ludwig-Thoma-Wiese in Dachau stattfindet. 

Die Kommunale Abfallwirtschaft macht an ihrem Messestand in der DAH-Halle auf die Verschmutzung unserer Landschaft, Gewässer und Meere aufmerksam. Dabei spielen Plastikabfälle eine wesentliche Rolle. Unter dem Motto „Beste Gegend – Landkreis Dachau“ und „Beste Gegend – so soll es bleiben“ werden Wege aufgezeigt, was jeder einzelne gegen die Müllflut tun kann. Bei einem Angelspiel können Kinder und Erwachsene die Umwelt spielerisch vom Müll befreien. Als Belohnung winkt eine attraktive Mehrwegeinkaufstasche aus Recyclingkunststoff mit schönen Motiven aus dem Landkreis Dachau. Für Kinder gibt es eine kleine blaue Miniaturmülltonne zum Spielen.

Das Büro des Landrats wird gemeinsam mit dem Kreisjugendring Dachau das Bundesprogramm „Demokratie leben! Aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit“ des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend vorstellen. Flüchtlinge zeigen in einer Bilderausstellung zum Thema „Deutschland“, was sie mit unserem Land verbinden und was sie bewegt. Ums Ehrenamt geht es in der Ausstellung „Gesicht zeigen“. Bilder zeigen 64 Frauen und Männer, die sich im Landkreis Dachau in jeglichen Bereichen des Lebens ehrenamtlich engagieren. Für Besucher, die sich künftig ehrenamtlich engagieren möchten, stehen Mitarbeiter von „Kobe“, dem Koordinierungszentrum Bürgerschaftliches Engagement, für Gespräche zur Verfügung.

Außerdem mit dabei der Mint-Campus Dachau, das Gesundheitsamt und der Sitzungsdienst. Der MINT-Campus lädt zum Mitmachen ein: Alle jungen Besucherkönnen sich im Drechseln versuchen. Außerdem gibt es stündlich einen spannenden Wettbewerb: bis zu vier Teams konstruieren und programmieren Rennautos mit WeDo 2.0.

Die amtierenden Bürgermeister sowie die gewählten Kreisrätinnen und Kreisräte stehen abwechselnd am Stand für Ihre Fragen zur Verfügung.

Die Dachauer Informations- und Verkaufsausstellung findet von Donnerstag, 19. Oktober, bis Sonntag, 22. Oktober, auf der Ludwig-Thoma-Wiese in Dachau statt. Die DIVA ist täglich jeweils von 10 bis 18 Uhr geöffnet, am langen Donnerstag bis 19.30 Uhr. Weitere Infos unter www.diva-dachau.de

Zugehörige Artikel