Roboterdame Pepper tanzt auf der DIVA

Roboterdame Pepper tanzt auf der DIVA

Hohen Besuch bekommt das Team der Volksbank Raiffeisenbank Dachau eG am VR-Stand auf der DIVA. Von Donnerstag bis Samstag zeigt Roboterdame Pepper, was sie draufhat. „Eine spaßige Angelegenheit“, verrät Marketingleiter Martin Richter.

„Sie kann tanzen, gehen und sogar Fragen beantworten“, so Richter über den humanoiden Roboterbesuch. Am Eröffnungstag, Donnerstag, 19. Oktober, hat Pepper sogar einen großen Auftritt. Am Nachmittag ist sie zu Gast beim Talk in der DAH-Halle. Ab 16 Uhr steht das Maschinenwesen Moderator Sascha Seelemann zum Thema „Digitalisierung“ Rede und Antwort.

„Wir als Volksbank Raiffeisenbank Dachau möchten mit unserer Aktion darauf aufmerksam machen, dass wir trotz fortschreitender Digitalisierung weiterhin auf persönlichen Service und Beratung unserer Kunden großen Wert legen“, betont Richter. „Es ist nicht unser Ansinnen, Berater durch einen Roboter zu ersetzen. Bei uns hat der Mensch nach wie vor eine zentrale Bedeutung.“

Die Dachauer Informations- und Verkaufsausstellung findet von Donnerstag, 19. Oktober, bis Sonntag, 22. Oktober, auf der Ludwig-Thoma-Wiese in Dachau statt. Die DIVA ist täglich jeweils von 10 bis 18 Uhr geöffnet, am langen Donnerstag bis 19.30 Uhr. Weitere Infos unter www.diva-dachau.de .

 

Zugehörige Artikel

Login